Tag: Schalke

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel…!!!

Posted by marcow on 28. April 2013 | No comments

Herzlich willkommen, liebe HSV Fans und Fußballfreunde,

im Kampf um das internationale Geschäft waren wir im Rahmen des 31. Spieltages zu Gast auf Schalke. Unsere Rothosen mit zuletzt zwei Siegen in Folge ohne den gesperrten Diekmeier sowie den verletzten Bardelj (Adduktorenzerrung). Dafür Arslan und Sala in der Startelf. Mit einem Sieg würden sich die Hamburger auf Platz vier katapultieren, den die Schalker nach der Auswärtsschlappe gegen die Frankfurter Eintracht zu verteidigen hatten. Unter der Leitung von Schiedsrichter Sippel ging es in der ausverkauften Veltins-Arena bei bestem Fußballwetter pünktlich ab 17:30 Uhr um so viel für unseren HSV.
Die Anfangsphase gehörte den Gästen aus Hamburg. Bereits in der fünften Spielminute durfte Hildebrand die Pille aus dem Netz sammeln, nachdem Jansen einen Kopfball aus kurzer Distanz verwandelte. Freunde der Statistik erinnern sich „nach einer Führung hatte der HSV in dieser Saison nicht mehr verloren“. Pustekuchen…
Die Schalker atmeten den Rückstand ohne große Aufregung weg und kamen zusehends besser ins Spiel. Bereits in der neunten Minute erzielte Bastos den Ausgleich, während in der 21. Minute „das wiedergenesene Huntelaar“ das Zählwerk in der Veltins-Arena auf 2:1 stellte. Pfui Teufel. Die Hamburger wie so häufig in dieser Saison mit schwacher Leistung in der Defensive und Fehlern im Aufbauspiel. Mit etwas Glück und Adler im Tor ging es mit 2:1 in die Halbzeit.
Nach dem Wechsel ein ähnliches Bild wie in Hälfte eins. Obgleich die Hanseaten sich bemühten, den Ball nach vorne zu tragen, waren sämtliche Vorstöße einfach zu unkreativ, zu durchsichtig, so dass die Schalker wenig Mühe hatten, die Angriffsversuche der Rothosen zu verteidigen. So kam es, wie es kommen musste. Ein paar Minuten und Unachtsamkeiten später biss der Hunter wieder zu und erhöhte mit Treffern in der 58. und 66. Minute auf 4:1. Als wäre dieses Ergebnis nicht schon Schmach genug, fing sich Adler nach einem Disput mit Schalkes Bastos die fünfte gelbe Karten und fehlt im kommenden Heimspiel gegen den VFL Wolfsburg. Bezeichnend für die Leistung des HSV, die Auswechselung unseres Kapitäns in der 69. Minute…
Die Hamburger fielen auseinander, von Gegenwehr keine Spur. Am Ende hätte die Niederlage deutlich höher ausfallen können. Demoralisiert und enttäuscht erlebten die Hamburger und deren Anhänger den Abpfiff des Unparteiischen nach 90 Minuten.
Mit 44 Punkten ist der HSV weiterhin auf Platz 8. Sollten wir weiterhin Ambitionen nach oben haben, muss sich bis nächsten Sonntag so einiges ändern. Wir werden es erleben und glauben an das Gute…!!!

Für euch, Marco_W für die Knights of Hammonia

Tags: ,

Auswärtssieg auf Schalke

Posted by Jan on 16. Januar 2011 | No comments

Neues Jahr neues Glück? Gleich am ersten Spieltag der Rückrunde ging es für die Knights gemeinsam mit 3 Gästen und ihren Freunden von nordic neighbourhood zum Auswärtsspiel nach Schalke. Schon weit im Voraus begann die erfolgreiche Planung dieser schönen Tour und so kam es, dass der ganze Trupp an diesem Samstag schon früh auf den Beinen war. Die Knights starteten diesen Tag bei einem stärkenden Frühstück auf dem Pinneberger Wochenmarkt. Spätestens im Zapfhahn im Hauptbahnhof Hamburg war die Gruppe nach Ankunft der Delegation der nordics aus Flensburg komplett. Gemeinsam wurde der Bus 2 der insgesamt 5 Supporters Busse bestiegen. Schon nach kurzer Zeit erklangen wohl bekannte Lieder, gebannt auf den Auswärts CD’s der Knights, durch die Lautsprecher des Busses und die stimmungsvolle Reise konnte beginnen. Ohne Stau und andere Probleme erreichten wir recht früh die löchrige “Halle” auf Schalke. Nach dem nervigen Aufladen der hässlichen Knappenkarten und der Stärkung am Wurststand konnte der ganze Trupp den HSV lautstark zum Auswärtssieg peitschen. Dabei sahen wir ein spannendes Spiel, welches nicht umbedingt durch Qualität, aber durch einen lange vermissten Kampfgeist unser Hamburger, geprägt wurde. Am Ende konnte endlich mal wieder ein Auswärtssieg verbucht werden. Im Übrigen der erste für uns im Gewand der Knights! Gegen 3:30h erreichten wir müde aber glücklich den Pinneberger Bahnhof, bei anderen von uns ging es vermutlich mit noch vielen weiteren HSVern bis in die Morgenstunden auf der Reeperbahn weiter.
Was für ein Start ins neue Jahr!
Gemeinsam für Hamburg, mit bedingungsloser Leidenschaft!

Tags: , ,

HSV – FC Schalke 04 (2:1)

Posted by Jan on 22. August 2010 | No comments

IMG_1148
Hamburg, 18.30 Uhr. Anpfiff im Volksparkstadion. Es ist endlich wieder Bundesliga und unser HSV trifft im Topspiel des ersten Spieltages auf keine geringeren als Magath’s Schalker. Aber vorab vielleicht etwas zu den Rahmenbedingungen. Mit großer Vorfreude haben die Knights, so wie viele andere HSVer, diesen Tag herbei gesehnt. Zum ersten Heimspiel durfte man gespannt sein auf die zahlreichen Neurungen. Die Knights waren an diesem Tag schon recht früh unterwegs. Ab 16 Uhr wurde in Eidelstedt die neue Saison begrüßt. Bei bomben Wetter sollten wir hier auch den OFC Nordic Neighbourhood treffen, welche wir auf dem Zaungäste Cup kennen gelernt hatten. Die Gruppe hatte sich aus Flensburg auf den Weg in den Volkspark gemacht und man konnte dann in Eidelstedt bei kühlem Holsten kurz noch ein bisschen OFC fachsimpeln und ein Gruppen Foto machen. Dann ging es gemütlich zum Stadion. Bereits im Vorwege wurde der neue Tor Song der leider kürzlich verstorbenen Kult Hamburgerin Heidi Kabel diskutiert und für gut befunden. Hoffentlich hören wir ihn heute auch, dachten sich alle. Beim betreten des Blocks wurde es dann noch mal spannend für die Ritter. Gleich beim einmarsch in den Stehplatzbereich in 25A schweiften die Blicke noch oben in den B-Rang, denn auf Höhe 26b da hing sie, unsere Fahne, wie es sich gehört zwischen all den anderen Fahnen. Der Platz war optimal ausgewählt und man konnte Sie zum Beispiel bei “Hamburg meine Perle” sehr oft auf der Videoleinwand sehen. Nach diesem perfekten Start fehlte nur noch eines. Ein starker HSV. Den bekamen wir dann auch ab Hälfte Nummer 2 zu sehen. Ruud brachte den HSV 2 mal in Führung bis schließlich der Abpfiff die ersten 3 Punkte der neuen Saison sicherte. Ein tolles Spiel mit tollen Rahmenbedingungen. Und Freunde der Norden war verdammt laut!!! Weiter so. Nur der HSV

Tags: , , , ,

S04

Posted by andre on 26. Oktober 2009 | No comments

Was für ein Spiel!!!

Ein auf und ab der Gefühle!

Erst spitzenreiter, dann doch wieder nicht!!!

Ein Spiel was an spannung kaum übertroffen werden kann, leider hast´s für ein Sieg nicht gereich so das man, nach einem 3:3, mit einen Punkt nachhause fahren mußte.

Die Stimmung im Block war recht ansehnlich, schwankte aber wie das ergebniss!!!

So, nächste woche kommt die Borussia aus Mönchengladbach die uns hoffentlich drei Punkte mitbringen ;) .

In diesem Sinne, NUR DER HSV!!!!
Veltins Arena auf Schalke Hurra die Hamburger sind da

Tags: , , ,

Auf nach Schalke, und an die Spitze?

Posted by Jan on 25. Oktober 2009 | No comments

Einen wunderschönen guten morgen. Das Wetter ist mies, alles grau in grau, da ist es ja nicht schlimm in den Pott zu fahren! Gleich gehts in die Bahn und dann zum Hauptbahnhof. Ab 10 Uhr fährt uns ein Supporters Bus nach, auf, zu Schalke wo wir hoffentlich den ersten Tabellenplatz zurück erobern werden. So weit es die mobile Datenübertragung möglich macht werden wir euch auch während der Tour hier mit Fotos und Infos versorgen.

Auf geht’s Hamburg, kämpfen und siegen!

Tags: , , , ,


Entries (RSS) | Comments (RSS)