Tag: Nordic Neighbourhood

Auswärts in Wolfsburg

Posted by Jan on 30. März 2012 | No comments

Am 27. Spieltag der Bundesliga rief die Werks-Elf von Wolfsburg den HSV zum Nordderby. Letzten Freitag folgten die Jungs von Trainer T. Fink und 3000 Fans bei schönsten Fußball-Wetter diesem Aufruf. Mit 30000 Zuschauern unter ausverkauften Dach hofften unter anderem 3 mitgereiste Knights auf den endlich fälligen Sieg im Abstiegskampf. Nach der Führung durch die Wolfsburger, gleichte Ersatzstürmer Berg mit einem sensationellen Tor (war nominiert für das Tor des 27. Spieltages) aus. Schöne Szenen und geile Stimmung machten Hoffnung auf mind. 1 Punkt. Jedoch gingen die Wolfsburger zum Ende der 2. Halbzeit durch einen Fehler von Drobny wieder in Führung und der HSV schaffte es nicht, diesen Spielstand auszugleichen. Das einzige was meiner Meinung nach die Note 1,0 verdient hat war der Support von 3000 HSV-Fans! Warten wir ab, ob die Jungs auf´m Betzeberg einen Sieg verbuchen können.

Tags: , , ,

Trier: “Der Tag könnte in die Geschichte eingehen:-D”

Posted by Jan on 26. Oktober 2011 | No comments

Trier

Operation “gemeinsam & bedingungslos Trier abschießen” ging ja gerade noch einmal gut aus. Um 9:00 Uhr machten sich 4 Knights gemeinsam mit 4 Nordics auf die Reise nach Trier. Der Fan-Club “Old Crazy Fans” organisierte einen Bus, mit dem wir uns in die älteste Stadt Deutschlands begaben. Die Busfahrt, mit supotimaler Beinfreiheit, ging schnell vorbei, was sind auch 620 km. Die 7,5 Stunden verstrichen in Windeseile, da konnte man gerade mal so ein Bier trinken. Naja nachdem wir dann endlich in der DFB-Pokal-Zwischenstation Trier angekommen waren, hatten wir noch Zeit für einen kleinen Abstecher in die City. Ja zum Spiel kann man nicht viel sagen, ein Tipp für unser Team in den kommenden Spielen: Wenn man Tore schießen will, sollte man auch auf’s Tor schießen. Aber gut, was zählt ist das Ergebnis und dieses heißt, willkommen im Achtelfinale des DFB-Pokals! Auch wenn es kein Zuckerschlecken war, ging der Tag, wie es schon vorher scherzhaft in einem bekannten sozialen Netzwerk hieß, in die Geschichte der Auswärtsfahrten der Knights of Hammonia ein. Grund war eine Stadiondurchsage in der zweiten Halbzeit, die fast allen Beteiligten ein Grinsen bzw. ein Grübeln ins Gesicht zauberte. In diesem Sinne:”Der kleine Peter möchte von seinen Eltern aus dem Småland abgeholt werden”…

Tags: , , , , , , ,

Ein Tag in Bremen

Posted by Jan on 12. September 2011 | No comments

Natürlich waren wir auch am Letzten Samstag in Bremen vertreten!

Wir trafen uns wie vor den meisten Auswärtsfahrten im Zapfhan am Hauptbahnhof! Wo auch Tobi von den Nordics zu uns stoß! Nach dem einen oder anderen Kaltgetränk ging es nach Bremen!  Dort angkommen wurden wir freundlich begrüsst und zu einem Weser Spaziergang “eingeladen”! Im Stadion traf man einige von den zgpi-Jungs, die natürlich auch wieder zahlreich vertreten waren! Die Stimmung im Gästeblock war ziemlich gu,t obwohl die meisten von uns sicherlich wussten, dass wir nicht viel zu erwarten hatten! Nach dem Spiel machten wir uns gleich auf dem Heimweg! Wie jedes Jahr freute ich, mich diese Stadt wieder zu verlassen!

Tags: , ,

Nordics & Knights Cup 2011

Posted by Jan on 24. Juli 2011 | No comments

Die Knights sind zurück aus Eutin und so langsam auch wieder trocken. Es war denkbar schlechtes Fetter um das erste Fanclub Turnier auszurichten, doch auch bei miesem Wetter wird halt Fußball gespielt. Und trotz des Wetters können wir das erste Koop-OFC-Turnier der beiden Fanclubs Nordic Neighbourhood und Knights of Hammonia, als erfolgreich betiteln. 10 der 12 gemeldeten Teams kamen auch bei durchgehendem Regenwetter nach Eutin um auf dem wunderbaren Kunstrasenplatz ein wenig Fußball zu spielen. Wir können uns nur vorstellen wie schön das ganze bei Sonnenschein noch hätte werden können, doch auch bei Regen schien die Spielfreude nicht zu sinken und so standen am Ende die Rosenstadt Rangers als Sieger dieses Tages fest. Die Resonanz der beteiligten Teams und Gäste war durchweg positiv. Sodass wir hoffentlich bei besserem Wetter uns nächstes Jahr an gleicher Stelle wieder zu treffen. Ein riesengroßen Danke möchte ich an dieser Stelle an all unsere großartigen Helferinnen und Helfer richten und mich natürlich auch noch mal bei den Nordics bedanken, die Vorort noch die eine oder andere organisatorische Aufgabe mehr zu bearbeiten hatten. Es hat wirklich viel Spass gemacht!!

Die Platzierungen:

  1. Rosenstadt Rangers
  2. Bungsberg Raute
  3. Nordic Neighbourhood
  4. Blue Invasion
  5. Knights of Hammonia
  6. Lübecker Allianz
  7. Ein Herz und ein Seele mit Uwes Rautenträger
  8. Zaungäste Pinneberg
  9. Blaues Blut 1887
  10. OFC Neumünster


Tags: ,

HSV – Golfsburg in Flensburg

Posted by Jan on 5. Juli 2011 | No comments


Sonntag, 10 Uhr, grauer Himmel. Sollte jetzt das erste Auswärtsfahrt-Feeling überspringen? Zu fünft ging es auf zu unseren Freunden von Nordic Neighbourhood nach Flensburg. Wo uns der liebe Björn und noch ein paar weitere empfingen. Bei leckerem Flens Hell und Dunkel vom Metertablett wurde fröhlich geplaudert und die ersten Fanclub Ziele der noch nicht angefangenen Saison abgesteckt. Fussball war heute ehr Nebensache, viel zu erwarten war auch eigentlich nicht. Unser HSV trat zum Testspiel gegen Quälix grüne Golfsburger an und blamierte sich… Egal :) Wir haben dann einstimmig beschlossen dafür in der Saison zu gewinnen. Es war ein wirklich lustiger und entspannter Tag bei Freunden!

Tags: , , , ,

Nordics & Knights Cup 2011

Posted by Jan on 11. Mai 2011 | No comments

Noch ein Spiel und die verkorkste Saison geht endlich zu Ende. Alle warten wir dann den Sommer über gespannt auf den Umbruch, die neue bessere Zukunft. Warten? Klingt irgendwie langweilig. Um uns und allen die Lust haben die Wartezeit auf die neue Saison zu verkürzen freuen wir uns riesig euch bekannt zu geben, dass wir zusammen mit unseren Freunden von Nordic Neighbourhood ein kleines OFC Fussi Turnier im schönen Eutin ausrichten werden. Alle Fakten findet ihr auf dem angehängten Flyer. Bei Fragen schreibt uns einfach eine mail! Wir freuen uns auf euch!! Gemeinsam & Bedingungslos, nur der HSV!

Tags: , ,

Auswärtssieg auf Schalke

Posted by Jan on 16. Januar 2011 | No comments

Neues Jahr neues Glück? Gleich am ersten Spieltag der Rückrunde ging es für die Knights gemeinsam mit 3 Gästen und ihren Freunden von nordic neighbourhood zum Auswärtsspiel nach Schalke. Schon weit im Voraus begann die erfolgreiche Planung dieser schönen Tour und so kam es, dass der ganze Trupp an diesem Samstag schon früh auf den Beinen war. Die Knights starteten diesen Tag bei einem stärkenden Frühstück auf dem Pinneberger Wochenmarkt. Spätestens im Zapfhahn im Hauptbahnhof Hamburg war die Gruppe nach Ankunft der Delegation der nordics aus Flensburg komplett. Gemeinsam wurde der Bus 2 der insgesamt 5 Supporters Busse bestiegen. Schon nach kurzer Zeit erklangen wohl bekannte Lieder, gebannt auf den Auswärts CD’s der Knights, durch die Lautsprecher des Busses und die stimmungsvolle Reise konnte beginnen. Ohne Stau und andere Probleme erreichten wir recht früh die löchrige “Halle” auf Schalke. Nach dem nervigen Aufladen der hässlichen Knappenkarten und der Stärkung am Wurststand konnte der ganze Trupp den HSV lautstark zum Auswärtssieg peitschen. Dabei sahen wir ein spannendes Spiel, welches nicht umbedingt durch Qualität, aber durch einen lange vermissten Kampfgeist unser Hamburger, geprägt wurde. Am Ende konnte endlich mal wieder ein Auswärtssieg verbucht werden. Im Übrigen der erste für uns im Gewand der Knights! Gegen 3:30h erreichten wir müde aber glücklich den Pinneberger Bahnhof, bei anderen von uns ging es vermutlich mit noch vielen weiteren HSVern bis in die Morgenstunden auf der Reeperbahn weiter.
Was für ein Start ins neue Jahr!
Gemeinsam für Hamburg, mit bedingungsloser Leidenschaft!

Tags: , ,

Geniale Auswärtsfahrt mit fadem Beigeschmack…

Posted by Jan on 29. September 2010 | No comments


13.50h Hamburg Hauptbahnhof, wir haben sie gefunden :) . nordic neighbourhood und die Knights of Hammonia gemeinsam auf Auswärtsfahrt in den Hamburger Problemvorort Bremen. Nach den ungünstigen Ereignissen gegen Pauli begibt man sich mit flauem Gefühl im Magen nach Bremen. Wie wird es dies Jahr wieder werden? Noch mehr Viehtreiberein oder wird es entspannter? Eins ist uns schnell klar, es wird auf jeden Fall lustiger! Die Kombi aus nordic neighbourhood und den Knights of Hammonia macht ordentlich Stimmung im Metronom, in dem sich im Übrigen die Bediensteten recht entspannt geben. In Bremen angekommen geht die lustige Reise feucht fröhlich bis in den Gästeblock weiter. Der Block ist prall gefüllt und die Lautstärke sehr gut. Wo sind die Bremer? Man hört sie nicht. Leider nimmt das Spiel dann in Hälfte Eins einen schlechten Verlauf, aber angetrieben von den Fans gleichen unsere Jungs aus, nur damit unser Lieblings Nationalspieler mal wieder alles verbaseln kann… Veh findet noch auf dem Feld vermutlich ähnliche Worte wie wir im Block! Was nach Apfiff passiert war angekündigt. 20 Min Blocksperre, doch die Bermer Verantwortlichen machten 40 daraus. Was dann passiert ist hat sicher schon jeder gelesen oder gehört. Auch wir möchten es daher nicht versäumen den Verletzten an dieser Stelle eine ganz ganz schnelle Genesung zu wünschen! Auch dieses Derby bleibt dadurch mit faden Beigeschmack in unseren Köpfen. Eins steht allerdings fest, Auswärts mit den nordics ist groß! Das müssen wir auf jeden Fall schnell wieder machen! Gemeinsam für Hamburg mit bedingungsloser Leidenschaft! Nur der HSV

Tags: , , ,

Nordic Neighbourhood und die Knights of Hammonia

Posted by Jan on 23. August 2010 | No comments

Wie bereits im vorherigen Artikel erwähnt, war neben dem Saisonstart, unser Fahne im Stadion und dem tollen Spiel gegen Schalke ein weiteres Highlight, das Treffen mit dem OFC Nordic Neighbourhood. Kennen gelernt hatte man sich während des “Zaungäste Cups 2010″, den die Nordics mit dem Pokal für den ersten Platz verließen. Schnell merkte man, da treffen zwei witzige Truppen aufeinander und so hat Felix einige der Nordics beim Pokalspiel in Torgelow wiedergetroffen. Schließlich wurde ein Treffen in Eidelstedt vor dem Spiel vereinbart, bei welchem dieses nette Fotos entstanden ist. Vielen Dank noch mal an die Nordics dafür. Jetzt gilt es die Auswärtsfahrtermine einmal abzustimmen und sofern alles passt, dass zu tun, was die Nordics sich auf die Fahne geschrieben haben, “Gemeinsam für Hamburg” unseren HSV Auswärts zu supporten. Da sage ich doch bis bald im Gästeblock!

Bis dahin, schaut mal auf ihrer Seite vorbei!

http://nordic-neighbourhood.de.to/

Tags:

HSV – FC Schalke 04 (2:1)

Posted by Jan on 22. August 2010 | No comments

IMG_1148
Hamburg, 18.30 Uhr. Anpfiff im Volksparkstadion. Es ist endlich wieder Bundesliga und unser HSV trifft im Topspiel des ersten Spieltages auf keine geringeren als Magath’s Schalker. Aber vorab vielleicht etwas zu den Rahmenbedingungen. Mit großer Vorfreude haben die Knights, so wie viele andere HSVer, diesen Tag herbei gesehnt. Zum ersten Heimspiel durfte man gespannt sein auf die zahlreichen Neurungen. Die Knights waren an diesem Tag schon recht früh unterwegs. Ab 16 Uhr wurde in Eidelstedt die neue Saison begrüßt. Bei bomben Wetter sollten wir hier auch den OFC Nordic Neighbourhood treffen, welche wir auf dem Zaungäste Cup kennen gelernt hatten. Die Gruppe hatte sich aus Flensburg auf den Weg in den Volkspark gemacht und man konnte dann in Eidelstedt bei kühlem Holsten kurz noch ein bisschen OFC fachsimpeln und ein Gruppen Foto machen. Dann ging es gemütlich zum Stadion. Bereits im Vorwege wurde der neue Tor Song der leider kürzlich verstorbenen Kult Hamburgerin Heidi Kabel diskutiert und für gut befunden. Hoffentlich hören wir ihn heute auch, dachten sich alle. Beim betreten des Blocks wurde es dann noch mal spannend für die Ritter. Gleich beim einmarsch in den Stehplatzbereich in 25A schweiften die Blicke noch oben in den B-Rang, denn auf Höhe 26b da hing sie, unsere Fahne, wie es sich gehört zwischen all den anderen Fahnen. Der Platz war optimal ausgewählt und man konnte Sie zum Beispiel bei “Hamburg meine Perle” sehr oft auf der Videoleinwand sehen. Nach diesem perfekten Start fehlte nur noch eines. Ein starker HSV. Den bekamen wir dann auch ab Hälfte Nummer 2 zu sehen. Ruud brachte den HSV 2 mal in Führung bis schließlich der Abpfiff die ersten 3 Punkte der neuen Saison sicherte. Ein tolles Spiel mit tollen Rahmenbedingungen. Und Freunde der Norden war verdammt laut!!! Weiter so. Nur der HSV

Tags: , , , ,


Entries (RSS) | Comments (RSS)