Dieser Sieg war für dich!

Posted by daniel on 23. Februar 2014


Überschwankende Freude, totale Extase plus komplette Verwirrung. Das waren meine Gefühle nach Abpfiff dieser irren Partie.
Aber beginnen wir von vorne. Um 13 Uhr trafen wir uns an der Ballerbude in Eidelstedt um ein Paar Bierchen zu zischen und fröhlich zu quatschen. Nur schade dass der Stein des Anstoßes als letzter sehr spät eintraf.
Zu beginn des Spiels wurde es dann wie erwartet sehr emotional. Bei der Mannschaftsaufstellung wurde nur Hermann gefeiert und die Choreo war das Tüpfelchen. Eine tolle Choreo mit einem tollen Spruch, der Hermann mehr als Gerecht wurde. Es war ein sehr ergreifender Moment. Aber es sollte noch besser kommen.
Zum diesem Spiel kann ich nur das sagen. Wahnsinn! Es war endlich alles das zu sehen was auch immer gefordert wurde. Also können sie wenn sie wollen. Toller Kampf, tolle Tore und ein tolles Spiel. Dieser Sieg war für dich Burschi! Nur dürfen wir jetzt nicht wieder abheben und glauben dass es damit getan ist. Es muss nachgelegt werden!
Nach dem Spiel ging es dann wieder grinsender Weise wieder zur Ballerbude und tranken 1-8 Bier. Irgendwann ging es dann nach Hause.
Heute morgen musste ich dann leider lesen dass in Stellingen ein Dortmunder vor die S-Bahn gefallen ist, überrollt wurde und noch vor Ort verstarb. Das ist sehr tragisch. Wir sprechen den angehörigen unser Beileid aus wünschen viel Kraft für die kommenden Wochen.
Aber wir HSVer können seit gestern wieder mit Freude und einem Grinsen auf dem Gesicht über Fußball reden. Genießt das Leute! Ab Samstag konzentrieren wir uns auf das nächste wichtige Spiel in der verbotenen Stadt. Wir werden auch dort unser Team wieder lautstark supporten.

So long!

Nur der HSV!!!!!

Keine Kommentare »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen


Entries (RSS) | Comments (RSS)